Einsteigen bei Campbell College - Internatsschule

Campbell College, eine Internats- und Tageschule, bietet allen Schülern  eine weitgefächerte Bildung und Erziehung, die jeden Einzelnen befähigt, seine Stärken zu entdecken, das Bestmöglichste aus seinen Talenten zu machen und einen bestmöglichsten Abschluss zu erreichen.

Im Internat versuchen wir, die Unabhängigkeit der Schüler zu fördern und sicherzustellen, sodass jeder das Beste entsprechend seiner Möglichkeiten erreicht. Unser wichtigstes Ziel ist, dass jeder Internatsschüler eine glückliche Zeit hier verbringt. Wir sind bestrebt, eine familiäre Atmosphäre zu gestalten, die von Fürsorge, Disziplin, Unterstützung und Hilfe geprägt ist und die die Burschen schnell zu verantwortungsbewussten jungen Männern heranwachsen lässt.

Unser Internat wird vom Internatsleiter Herrn Bert Robinson and seinem Stellvertreter Herrn John Anderson geleitet.  Sie betreuen ein Team bestehend aus erfahrenem Pädagogen, für die auf der einen Seite die Betreuung der Jungen, aber auch  deren akademischer Erfolg zur Herzenssache geworden ist.  Deshalb sind wir davon überzeugt, dass unsere Unterstützung beispielhaft ist.

Jeder Internatsschüler hat Zugang zu medizinischer Fürsorge und Betreuung in allen Lebenslagen. Jeder Schüler hat einen Klassenlehrer(Tutor), mit dem er regelmäßigen Kontakt hat und der der erste Ansprechpartner bei möglichen Problemen ist.

Der Schularzt besucht unser Gymnasium mindestens dreimal pro Woche und unsere Schulschwester (Matron) und einige Internatsassistenten kümmern sich ebenso um das seelische und medizinische Wohlergehen unserer Internatsschüler.

Akademischer Erfolg ist wichtig im Internat und deswegen erledigen die Schüler ihre Hausaufgaben in der sogenannten Vorbereitungszeit (Prep), jeden Abend unter Beaufsichtigung. Die Betreuer unterstützen und helfen den Schülern in jeglicher Art und Weise und stehen im engen Kontakt mit den Fachlehrern und den Eltern. Tutoren und Schüler treffen sich regelmäßig, um auftretende Probleme zu besprechen und Wege zum Erfolg zu finden.

Warum Boarding

Warum Nordirland

Internationale Studierende